Höhlenbrüter... Steinkauz *Athene noctua*
© Ralf Kistowski
Höhlenbrüter... Steinkauz *Athene noctua*
http://naturfotografen-forum.de/data/o/81/405923/thumb.jpghttp://naturfotografen-forum.de/data/o/81/405923/image.jpg
Ein weiteres Bild zu unserer Steinkauzserie:

Die Weide ist schon viele Jahre alt. Ihr Stamm ist geborsten und dort, wo einmal ein dicker Ast gewachsen ist, klafft jetzt ein tiefes Loch im Baum. Sicher hat man schon einmal überlegt, den alten Baum aufzugeben - auf Neudeutsch "Flurbereinigung" zu betreiben. Immerhin steht er bei der Wiesenmahd regelmäßig im Weg...

Wieso auch immer - der alte Kopfbaum wurde verschont. Heute bietet er den Steinkäuzen eine der letzten natürlichen Höhlen, in denen sie so gerne brüten. Im geborstenen Stamm finden sie ihr Tagesversteck. In den umliegenden Wiesen und Weiden gibt es zahlreiche Mäuse, aber auch Regenwürmer und Insekten, von denen sich die Steinkäuze ernähren.

VG, Ralf

unsere website: http://www.wunderbare-erde.de
.
Autor: ©
Eingestellt:
Natur: Naturdokument ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 397.5 kB, 980 x 657 Pixel.
Technik:
D300s, 500/4.0 mit TC 1,7, ISO 250, f 6.7, 1/13 Sek
Ansichten: 10 durch Benutzer, 465 durch Gäste
Schlagwörter:, , , , , , , , , , , , , ,
Rubrik
Vögel:
←→
Serie
Steinkäuze am Niederrhein...:
←