unter Schutz... Steinkauz *Athene noctua*
© Ralf Kistowski
unter Schutz... Steinkauz *Athene noctua*
http://naturfotografen-forum.de/data/o/83/419216/thumb.jpghttp://naturfotografen-forum.de/data/o/83/419216/image.jpg
Aufnahme aus August 2010:

Der Steinkauz ist am Niederrhein Charaktervogel. An einigen Stellen gibt es sie hier noch, die alten Kopfweiden und Eschen, in denen die kleinen Käuze so gerne brüten. Früher wurden die Bäume aus wirtschaftlichen Gründen regelmäßig zurückgeschnitten und haben so ihre kurzen knorrigen Stämme ausgebildet. Heute sind freiwillige Helfer erforderlich, um die notwendige intensive Pflege der Bäume zu übernehmen.

Überlässt man die Bäume sich selbst, treiben sie weit aus und brechen irgendwann unter der Last ihrer Kronen auseinander und gehen ein. Regelmäßiges Zurückschneiden bewahrt sie davor. In den verwachsenen Köpfen finden zahlreiche Vogelarten, darunter auch die Steinkäuze, Bruthöhlen und Verstecke. Weiter benötigen die Käuze offene Graslandschaften, in denen sie jagen können. Im hoch stehenden Mais oder im dichten Weizenfeld finden sie zu wenig Nahrung, um zu überleben.

Dort, wo wir sie beobachten, sind die Voraussetzungen heute wieder ideal. Zwischen den Bäumen stehen die Disteln zwar hoch, aber auf den umliegenden Wiesen ist das Gras ausreichend kurz. Die Wiesen werden von dem zuständigen Landwirt nur extensiv genutzt - sie werden von ein paar Kühen regelmäßig beweidet und ein- oder zweimal jährlich gemäht, so dass eine abwechselungsreiche Pflanzengesellschaft sichergestellt ist. Über den lockeren Boden freuen sich die Regenwürmer, über den Blüten der Blumen fliegen Insekten und im Gras huschen Mäuse...

VG, Ralf

unsere website: http://www.wunderbare-erde.de
.
Autor: ©
Eingestellt:
Natur: Naturdokument ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 384.7 kB, 980 x 657 Pixel.
Technik:
D300s, 500/4.0 mit TC 1,7, ISO 250, f 7.1, 640 Sek.
Ansichten: 10 durch Benutzer, 103 durch Gäste
Schlagwörter:, , , , , , , , , , , , , ,
Rubrik
Vögel:
←→
Serie
Steinkäuze am Niederrhein...: